Häufig gestellte Fragen

1. Kann es zu Farbabweichungen der bestellten Stoffe kommen?

Ja. Jeder Bildschirm kann anders eingestellt sein und demnach auch Farben leicht unterschiedlich darstellen. Natürlich versuchen wir die Stoffe so natürlich wie möglich zu präsentieren, eine Garantie auf die Bilder können wir aber leider nicht geben. 

Wir bieten aber an, solltest Du dir einmal unsicher sein, ob die bestellte Meterware zu den Precuts passt, diese für Dich abzugleichen. Das gleiche gilt natürlich auch für Garn. Schreibe uns hierfür am besten vor Deiner Bestellung eine kurze Email mit Deiner AAnfrage übers Kontaktformular oder direkt an Info@MyQuiltshop.de

 

2. Habt ihr ein Ladenlokal?

Nein, haben wir (leider) nicht. Daher kann man auch nicht einfach bei uns vorbeikommen um eifrig drauf los zu shoppen, tut uns Leid. Was wir jedoch anbieten ist, dass Du Deine bestellte Ware, nach vorheriger Absprache bei uns abholen kommst, solltest Du aus unserer Nähe sein. In diesem Zusammenhang bieten wir dann selbstverständlich auch Barzahlung an.

 

3. Wo bleibt meine Bestellung?

Wir versenden in der Regel mit DHL. Die Lieferzeit hier dauert meist 1-2 Werktage und Dein Paket wird verpackt und übergeben, sobald der vollständige Rechnungsbetrag bei uns eingetroffen ist. Du erhälst dann natürlich eine Versandbestätigung.

Sollte die Lieferung aus unerfindlichen Gründen doch etwas länger dauer würden wir dich bitten, ca. 5 Werktage nach erhalt der Versandbestätigung via Email uns über Info@MyQuiltshop.de kurz zu informieren. Wir werden dann alles in unserer Macht stehende tun um Deinem Paket auf die Schliche zu kommen.

 

4. Warum bekomme ich keine Bestell- oder Versandbestätigung von euch?

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass die von uns verschickten Emails in Deinem Spamfilter landen. Sollte also mal keine Mail ankommen schau doch bitte dort nach. Prüfe auch, ob du keinen Tippfehler in Deiner Emailadresse hast. Sollte die Email immernoch nicht aufgetaucht sein schriebe uns doch bitte kurz über Info@myquiltshop.de an.

 

5. Müssen die gekauften Stoffe vor dem Vernähen gewaschen werden?

Sollte es sich bei den Stoffen um Precuts handeln ein ganz klares NEIN, BITTE NICHT! Auch wenn die Stoffe in den Precuts bereits während der Produktion vorgewaschen worden sind, können sie trotzdem noch ein wenig weiter einlaufen und sich ggf. minimal verziehen. Je nach geplantem Patchworkmuster würde dies ein genaues Arbeiten mit den Stoffen sehr schwer machen.

Gleiches gilt für die von uns angebotenen Cassy Fleece aus 100% Baumwolle. Auch diese bitte nicht vorwaschen, da sie sich sehr stark verziehen können. Sind sie jedoch einmal vernäht und abgesteppt (Maximale Abstände der Steppnähte ca. 15-20 cm) können sie problemlos gewaschen werden ohne sich großartig zu verziehen.

Mit der Meterware sollte jeder so verfahren wie es für ihn am sichersten erscheint. Da wir sehr hochwertige Meterware im Angebot haben, die extra auf Patchworkarbeiten ausgelegt ist, sollte die Farbe bei der ersten Wäsche nicht  ausbluten. Um hier auf Nummer sicher zu gehen und nicht euer Projekt zu gefährden würden wir dazu Raten sicherheitshalber bei der ersten Wäsche immer ein Farbfangtuch mit in die Maschine zu geben.

Zuletzt angesehen